Übernahme der Geschäftstätigkeit von IQunlimited GmbH

Die Gründung von IQunlimited GmbH geht auf die Zeit nach der Expo 02 zurück, in welcher Urs «Kischi» Kistler sich für die gesamte technische Planung der Events verantwortlich zeichnete. Sein grosses nationales und internationales Beziehungsnetz sowie der grosse Erfahrungsschatz im Bereich der szenischen Beleuchtungstechnik bildeten die Basis für das bis heute erfolgreiche Unternehmen.

Vari*Lite, Green Hippo, Luminex oder Lumen Radio und weitere internationale Top Marken machten IQunlimited zu einem der führenden Partner auf dem professionellen Event- und Theatermarkt.

Im Sinne einer vorausschauenden Nachfolgeplanung geht nun die Geschäftstätigkeit per 1.März 2020 auf die Firma menzi ebz ag über. «Wir freuen uns, dass wir mit IQunlimited unsere Position im Schweizer Markt weiter festigen und mit einigen Marken aus dem Sortiment von IQunlimited unser Portfolio ergänzen können», so Marco Menzi, Geschäftsführer von menzi ebz, und ergänzt: «nebst Christian Bühlmann, der unser Marketingteam ergänzen wird, wird uns auch Kischi ((Urs Kistler)) noch einige Jahre im Verkauf begleiten und weiterhin die bestehenden Kunden betreuen.» Für beide Seiten sei dies die perfekte Lösung.

Im Zuge des Zusammenschlusses werden die Marken Green Hippo, LumenRadio und Luminex sowie die Projektmarken Schnick-Schnack-Systems und Leader Light weitergeführt. Die Marken aus dem Signify-Portfolio Strand Lighting und Vari*Lite werden nicht weitergeführt. Sämtliche Anfragen zu diesen beiden Brands sind zukünftig direkt an entertainment.europe@signify.com zu richten.

 

Kontakt für Medienanfragen

Dominik Woodtli
Marketing und Kommunikation

menzi ebz ag
Tödistrasse 50
8810 Horgen

Direkt: +41 (0)43 355 22 62

Passende Blog Artikel

Review Open Day 2019

Impressionen von unserem Open Day 2019

Die Highlights der Prolight & Sound 2019

Unser Rückblick auf die wichtigste Lichttechnik-Messe im deutschsprachigen Raum.