Enttec E.L.M. LED Mapper

Enttec, vor allem bekannt für USB/DMX Interfaces, hat sich aber in den letzten Jahren stark im Bereich LED weiterentwickelt und biete heute ein breites Sortiment an LED und dazupassenden DMX-Betriebsgeräten.

Gerade im Bereich pixelangesteuerter LED-Produkte ist Enttec heute in der Lage Produkte für viele Anforderungen anzubieten, mit LED-Tapes und -Dots mit unterschiedlichen Pixelabständen und verschiedenen Ansteuerungsoptionen wie Pixelator, Pixelator Mini und Pixie Driver.

Die Steuerung von pixelangesteuerten Produkten mit normalen DMX-Steuerungen setzt schnell eine grosse Anzahl an DMX-Kanälen voraus mit dem entsprechenden Programmieraufwand. Was bisher gefehlt hat war eine einfache Pixel-Mapping Software.

Mit der E.L.M. Software hat Enttec nun eine einfache PC-Software entwickelt. Im Gegensatz zur direkten Ansteuerung über DMX werden Effekte über Bilder oder Videos erstellt. So können in nur wenigen Schritten die LED-Produkte einfach bespielt werden. Das Abrufen der Effekte kann direkt am PC erfolgen oder über eine externe Steuerung. Für Architektur-Anwendungen verfügt die Software auch über einen integrierten Scheduler.

E.L.M. ist in drei Versionen erhältlich, angefangen mit der Student Version für bis zu 16 DMX Universe bis zu Architektur Version mit 512 Universes. Die Software unterstützt ArtNet und sACN und die Ansteuerung von LED Produkten mit RGB, RGBW oder rein weisser Bestückung.

Passende Blog Artikel

Was kann der neue RUSH PAR 3?

Der RUSH PAR 3 RGB ist ein neuer LED-PAR mit einer 36 Watt starken COB RGB LED in einem lüfterlosen Gehäuse.

grandMA2 Upgrades - Fragen und Antworten

Nun, da die grandMA3 steht in den Startlöchern steht, stellt sich für viele Firmen die Frage, wie lange sie noch mit der grandMA2 arbeiten sollen.