Ayrton Zonda 9 FX

CHF 11'098.15

inkl. MwSt. Versandkostenfrei

Gehäusefarbe:

Nicht an Lager

  • Wash FX Movinglight, RGB+W, 4 - 56°, 25'000 Lumens, unendlich Pan und Tilt, Liquid Effect™
  • Ayrton
  • 013750
  • mit Anschlusskabel Powercon True1 ohne Stecker, Omega Brackets, CRMX Empfänger, Moulded Foam
ZONDA 9 FX ist das erste Movinglight einer neuen Produktfamilie für die... mehr
Produktinformationen "Ayrton Zonda 9 FX"

ZONDA 9 FX ist das erste Movinglight einer neuen Produktfamilie für die Bühnenbeleuchtung, die mit einer leistungsstarken 40W LED-Engine mit additiver RGB+W-Farbsynthese ausgestattet ist. Dieses Gerät verfügt über ein proprietäres optisches System, das aus einer breiten Skala von 37 Linsen aus PMMA mit einem Durchmesser von 384 mm besteht, die mit 37 Glaslichtleitern mit einer Ausgangsfläche aus einer optischen Mikrostruktur kombiniert sind.
Diese Kombination aus LED und optischem System kann eine starke Lichtleistung von 25.000 Lumen und eine perfekt homogene Mischung aus pastelligen und gesättigten Farben erzeugen, unabhängig von der gewählten Farbmischung. Die scharfe Trennung zwischen den Lichtquellen trägt zur Verstärkung des Kontrasts bei. Dank der 50 mm Transmissionslinse mit einer optischen Oberfläche, die der einer 70-mm-Rundlinse entspricht, kann der ZONDA 9 FX einen sehr intensiven Lichtstrahl mit einem Zoomverhältnis von 14:1 und einem großen Zoombereich von 4,0° bis 56° erzeugen.

Ein neues, optimiertes Kühlsystem, vereinfachte Linsenführungssysteme und ein immer intelligenteres Design der internen Struktur haben es ermöglicht, die Größe und das Gewicht des Gerätes erheblich zu reduzieren.
ZONDA 9 FX ist eine vielseitige, voll ausgestattete Leuchte, die für eine Vielzahl von Anwendungen konzipiert wurde. Sie übernimmt die Hauptmerkmale der WASH-Version und bietet eine stufenlose Rotation auf den Schwenk- und Neigeachsen I.R.S.TM.
Durch die individuelle Steuerung jeder einzelnen LED lassen sich volumetrische 3D-Effekte erzielen. Der ZONDA 9 FX kann zwischen seinen Hauptlinsen einen hochauflösenden Flüssigkeitseffekt erzeugen, um komplexe grafische Effekte LiquidEffectTM zu erzeugen. Dieser Effekt kann allein oder in Kombination mit der Haupt-LED-Matrix verwendet werden. Der ZONDA 9 FX ist ein Wunderwerk der Technik, das auf Kreativität ausgerichtet ist.

OPTIK

  • Hochauflösendes optisches System mit 2 Elementen und 14:1-Zoom
  • Zoombereich: 4° bis 56°
  • 37 stumpfkantige 70 mm-Frontlinsen
  • 384 mm Frontlinsen-Cluster

LICHTQUELLEN

  • 37 x 1.000 Lumen RGB+W High-Power-LED-Quellen
  • bis zu 25.000 Lumen
  • CRI: bis zu 86
  • bis zu 40.000 Stunden
  • Flimmerfreies Quellenmanagement, geeignet für TV-Anwendungen und alle Videoaufzeichnungen

BEWEGUNG

  • Äußerst präzise Positionierung
  • 8- oder 16-Bit
  • Hochauflösende Schrittmotoren, die über Mikroprozessoren gesteuert werden, gewährleisten extreme Genauigkeit und gleichmäßige Bewegungen.
  • PAN und TILT automatische Neupositionierung
  • unendliche Pan- und Tilt-Rotation

FARBEN

  • Hochentwickelte 4 Farben RGB+W gemischt, die einen hohen Farbwiedergabeindex erreichen
  • Gleichmäßiger Lichtstrahl ohne Farbschatten und satte, gesättigte und pastellfarbene Farbtöne
  • Virtuelles Farbrad

EFFEKTE

  • 2D- und 3D-Grafikeffekte möglich
  • Effekte können mit Beam-, Wash- oder Matrix-Anwendungen gekoppelt werden
  • Eingebaute Mustereffekte mit Geschwindigkeits- und Überblendungssteuerung für szenische Anwendungen
  • Individuelle Steuerung der einzelnen Pixel
  •  LiquidEffectTM

DIMMER / STROBOSKOP

  • Elektronischer Dimmer, der eine perfekte Lichteinstellung von 0 bis 100 % ohne Farbschwankungen ermöglicht
  • Weißer oder farbiger Strobe-Effekt, mit Geschwindigkeitseinstellung von 1 bis 25 Blitzen pro Sekunde

HARDWARE-EINRICHTUNGEN

  • Grafisches LCD-Display für Adressierungs- und Sonderfunktionseinstellungen, mit Flip-Funktion
  • Schutz vor Übertemperatur
  • Integrierter drahtloser CRMX TiMo RDM-Empfänger von LumenRadio™
  • XLR 5-polige Stecker und Buchsen für den DMX-Anschluss
  • etherCON RJ45 IN / OUT Buchsen für ArtNet™ Anschluss
  • powerCON TRUE1-Stecker für den Stromanschluss

STEUERUNG

  • DMX 512 Protokoll, über DMX-Kabel oder drahtloses System
  • DMX-RDM-kompatibel
  • Stand-alone-Modus und Master/Slave-Modi
  • Lokales Bedienfeld, mit LCD-Display
  • 3 DMX-Modi zur Auswahl (von 26 bis 199 DMX-Kanälen)

STROMVERSORGUNG

  • Elektronisches Netzteil mit aktivem PFC
  • 120 bis 240 Volt - 50/60Hz
  • Leistung: 1.400 W maximal

KÜHLSYSTEM

  • Fortschrittliches Kühlsystem
  • Selbstregulierende Lüfter mit variabler Geschwindigkeit für leisen Betrieb (Auto-Modus)
  • Wählbare Modi für Auto-, Bühnen- und Studiolüftung
  • Sicherheitsschutz gegen Überhitzung

GEHÄUSE

  • Sockel aus Aluminium Druckguss
  • Kühlkörper aus Aluminium
  • Geformte Abdeckungen aus selbstverlöschendem, feuerhemmendem ABS PC (Klasse V0)
  • Schutzart IP20
  • Äußere Ausführung: schwarz (Carbon)

GRÖSSE und GEWICHT

  • 494 x 867 x 280 mm (L x H x T)
  • 29,2 kg
Produktefamilie: Domino